womensecr.com
  • Rhinitis( Rhinitis) Behandlung mit Volksmedizin

    Schnupfen oder Rhinitis ist eine Entzündung der Nasenschleimhaut. Meistens werden sie in der feuchten und kalten Jahreszeit krank. In der Regel tritt Laufnase bei allgemeiner oder lokaler Hypothermie auf, die die Abwehrmechanismen verletzt. Darüber hinaus ist es oft ein Symptom von Infektionskrankheiten( zB Influenza, Diphtherie, Masern, etc.).

    Rhinitis, oder eine laufende Nase, stellt keine große Gefahr dar, jedoch verhindert sie, dass wir im optimalen Regime leben und arbeiten können.

    Neben allergischen gibt es noch eine virale, bakterielle und vasomotorische Rhinitis.

    Symptome: akute Rhinitis beginnt mit allgemeinem Unwohlsein begleitet von unangenehmen Empfindungen im Hals, häufiges Niesen, und dann reichlich Nasenausfluss. Die Nase pflegt so, die Nasenatmung wird schwieriger. Weitere Details zu den Symptomen finden Sie hier.

    Was ist los? Virale Rhinitis wird durch die Ausbreitung des Virus verursacht und wie bei vielen Infektionen durch Tröpfcheninfektion übertragen. Diese Art von Rhinitis ist durch einen akuten Beginn und einen kurzfristigen Verlauf gekennzeichnet. Die Nasenschleimhaut wird entzündet und hellrot. Zuteilungen aus der Nase sind reichlich und transparent. Bei der bakteriellen Rhinitis der Zuordnung gelb, eitrig. Vasomotorische Rhinitis tritt oft in der Nebensaison auf, wenn sich das Wetter stark ändert, vor allem Veränderungen der Temperatur und des Luftdrucks. Die Schleimhaut der Nase erhält in diesem Fall einen zyanotischen Schatten, und die Nase ist dauerhaft eingebettet. Eine Verstopfung der Nase kann durch die Proliferation von Adenoiden im Nasopharynx verursacht werden, wodurch die Atemwege verengt werden. Eine Person mit dieser Art von nasaler Kongestion atmet oft den Mund. Der gleiche Grund kann durch nächtliches Schnarchen verursacht werden.

    Rhinitis, wie die meisten anderen Krankheiten, hat einen akuten oder chronischen Verlauf. Akute Rhinitis ist uns gut bekannt, da sie fast alle Erkältungen begleitet. Bei akuter Rhinitis können die Ohren verstopfen, Kribbeln und Hörverlust auftreten. Dies ist aufgrund der Ausbreitung der Entzündung auf die Fläche Mündungen der Eustachischen Röhre und verletzt daher ihre Luft in der Paukenhöhle ein negativer Druck, eingezogenen Trommelfells, gebrochene Tonübertragung. Kinder Entzündungsprozess in akuten Rhinitis erstreckt sich auf die Schleimhaut des Larynx mit der Entwicklung von nasopharyngitis oder fällt sogar noch niedriger, der Larynx, der Trachea und der Bronchien Erfassung, dh sie hat den Charakter einer akuten Infektion der Atemwege. Säuglinge aufgrund von Schwierigkeiten in der Nasenatmung bei akuter Rhinitis weigern sich, Brüste zu nehmen, Gewicht zu verlieren, schlecht zu schlafen. Häufig endet die akute Rhinopharyngitis bei Kindern mit einer akuten Otitis, die zum altersbedingten anatomischen Merkmal beiträgt - einem kurzen und breiten Gehörgang.

    Chronische Rhinitis tritt auf dem Boden von häufig wiederkehrender akuter Rhinitis auf. Es trägt zu seiner Erscheinung Abweichung der Nasenwand, und die Erweiterung der Wucherungen, häufige Sinusitis, sowie Erkrankungen des Herz-Kreislauf-Systems. Bei einer chronischen Rhinitis wird ein permanenter Ausfluss aus der Nase beobachtet, eine Atrophie der Nasenschleimhaut ist möglich und ein teilweiser oder totaler Geruchsverlust ist möglich.

    Chronisch tritt als Folge von wiederholt übertragener akuter Erkältung auf. Es äußert sich in einem konstanten, dicken Nasenausfluss, einer Verletzung von Nasenatmung und -geruch.

    Allergische Rhinitis ist eine lokale Manifestation der Allergie gegen Staub, Pollen und andere. Eine solche Rhinitis geht Angriffe, während der Juckreiz der Nase, häufiges Niesen, reichlich wässriges Sekret, verstopfte Nase.

    Erinnern wir uns an einen bekannten Aphorismus: Wenn die Erkältung heilt, wird sie in 7 Tagen verschwinden, und wenn sie nicht behandelt wird, dann in einer Woche. Und dennoch möchten wir Ihnen Tipps geben, wie Sie diese Geißel loswerden können, und wir hoffen, dass Sie dafür weniger als 7 Tage benötigen.

    Der Bereich der Kieferhöhlen wird mit hart gekochten Eiern erhitzt und in der Schale auf beide Seiten der Nase aufgetragen, bis sie vollständig abkühlt. Nun, wenn die laufende Nase weiter bestehen bleibt und chronisch wird, geraten Heiler die Milch und Milchprodukte zu verzichten und „Soße“ geriebenen Meerrettich mit dem Saft von 2-3 Zitronen halben Teelöffel zweimal täglich gemischt zu machen. Nach Einnahme dieses Arzneimittels für 30 Minuten können Sie nicht essen oder trinken. Meerrettich sollte frisch sein, nicht später als eine Woche nach der Sammlung, und die vorbereitete Zubereitung kann im Kühlschrank für eine lange Zeit aufbewahrt werden. Während der ersten Woche werden Tränen in dir "Hagel" rollen, aber später mit einem Ende des Tränenflusses wird die laufende Nase aufhören.

    In der ersten Phase der akuten Rhinitis - Schritt Reizung - Salben, Emulsionen oder Säfte Heilpflanzen mit entzündungshemmenden und anästhetische Wirkung: Aloe, frisches Blatt Schwarze Nachtschatten, stiegen wildes Öl und Sanddorn( 4-6 Tropfen 3 mal pro Tag);10% Salbe Schafgarbe und Brennnessel, eine 20% Calendula-Salbe( schmieren Nasenschleimhaut 2-3 mal pro Tag).

    In der zweiten Phase einer akuten Erkältung - dem Stadium der serösen Entlassung - werden adstringierende Medikamente verschrieben.

    Eichenrinde - 10 g Kräuter Hypericum - 5 g, Weidenrinde - 5 g, Lindenblüten - 10 g, Minze Blätter - 10 g

    Dosierung:. 20 g gehackte Sammlung gießt 100 ml kochendem Wasser, für 3-4 Stunden. Vor Gebrauch 3-5 Tropfen Tannenöl hinzufügen. Tropfen verwendete in Form von Nase( 6-8 Tropfen 3-4 mal täglich) und zur Inhalation( 3-4 Behandlungen pro Kurs, mit der Dauer eines Inhalations 5 min).

    herb milfoil - 20 g, Viola tricolor root - 20 g, Gras Oregano - 20 g, Salbeiblätter - 20 g, Rinde Viburnum - 20 g

    Dosierung: Sammlung 15 g kaltes Wasser gegossen( 200 ml), 1 bestehen. Stunde, kochen für 5-7 Minuten, abkühlen, belasten und in Form von Tropfen in der Nase oder inhalieren.

    Majoran - 10g,

    Kiefer Knospen - 10 g,

    Weidenrinde - 10g,

    Blumen Malva sylvestris - 10 g, verlässt

    Mutter und Stiefmutter - 10 g

    Dosierung: wie im vorherigen Rezept. Eichenrinde

    - 15 g,

    Salbeiblätter - 15 g,

    Calendulablüten - 10 g,

    Lindenblüten - 10 g

    Dosierung:. 20 g Sammlung 200 ml kochendem Wasser gießt, für 1,5-2 Stunden, abkühlen, abtropfen lassen und in Form von Tropfen in der Nase und für Inhalationen verwenden. Im dritten Schritt

    akute Rhinitis - Schritt mucopurulent Sekrete - empfehlen die Verwendung von frischem Saft des Aloe, Kalanchoe, und 5% Öllösung Schafgarbe. Nun, wenn Sie sich nicht mit Heilkräutern für den Winter eindecken, empfiehlt die Volksmedizin, einen frisch zubereiteten Saft aus Knoblauch und Zwiebeln für eine Erkältung zu verwenden. In reiner Form reizt es die Schleimhaut, so wird es mit Wasser verdünnt empfohlen( im Verhältnis von 1: 20,1: 50) oder gemischt mit 5-10% igen Lösung von natürlichem Honig in einem Verhältnis von 1: 5, 1:10 liegt.

    Bei der Behandlung einer akuten Erkältung hilft natürlicher Kalanchoe-Saft. Es wird in die Nasenhöhle für 3-4 Tropfen alle 4 Stunden eingeflößt. Bei Adenovirusinfektionen der oberen Atemwege ist es sinnvoll, in der Nase Weißkohlsaft mit Lysozym zu graben. Saftrübe ist sehr wirksam bei akuten Erkältungen. Nach den Empfehlungen der traditionellen Medizin kann auch ein Abkochen von Johanniskraut, Saft von frischen Pfefferminzblättern, Schwarzer Nachtschatten, Auskochen der Wurzeln des Fuchs Pferd und mullein skipetrovidnogo helfen.

    Hier ist ein weiteres Werkzeug:

    eine halbe Tasse Sonnenblumenöl für 30 bis 35 Minuten kochen. Abkühlung. Fügen Sie 2 Knoblauchzehen, 1/4 des Zwiebelkopfes hinzu. Infusion für 2-3 Stunden. Lösung auflösen und in die Nase graben.

    Aloe-Saft, Kalanchoe( 3-4 Tropfen 3-4 mal täglich).

    Mischung aus Honig und Rübensaft( 1: 2);Spülen Sie die Nasengänge mit sauberem Wasser.

    Spülen mit Infusionen von Salbeiblättern, Eukalyptus, Kamillenblüten, Ringelblume, Serie, Oregano und andere.

    Schnupftabak Atme tief ein, dass er durch die Nasengänge an den Mund geführt. Ein paar "schnüffelt" laufende Nasenstopps.

    Gut hilft bei einer laufenden Nase waschen. Reinige das Zimmerwasser in einer Hand und ziehe nacheinander die eine und die andere Nase, so dass es in den Mund gelangt. Bei allen Methoden zur Behandlung der Erkältung sollte man nicht vergessen, dass die Erkältung in den meisten Fällen eine Manifestation einer Infektionskrankheit ist - der Grippe. Daher ist es bei der Behandlung einer Erkältung auf die eine oder andere Art notwendig, ein sauberes Taschentuch zu nehmen, damit die Selbstinfektion nach der Behandlung nicht wieder auftritt.
    zu heilen Rhinitis ist besser mit einer warmen und feuchten Luft im Raum zu sein, mehr zu leicht durch die Symptome von Brennen und Trockenheit in der Nase tolerierte. Essen sollte nicht nervig sein. Das Glätten ist ohne große Anstrengung durch die Hälfte der Nase notwendig, um zu vermeiden, dass Schleim in den Gehörgang gelangt.

    Um den Verlauf der akuten Rhinitis zu reduzieren, müssen ab den ersten Tagen thermische, ablenkende und schwitzende Maßnahmen durchgeführt werden. Sie können ein heißes Bad( gemeinsam oder Fuß) nehmen, nach dem Sie eine Tasse heißen Tee mit Cognac und Honig trinken können. Vasodilatative Tropfen sind in der Nase vergraben.

    Bei einer Erkältung gibt es Tropfen in der Nase, Schmierung der Nasenschleimhaut, Waschen mit verschiedenen Nasennebenhöhlen.

    Bei schwerer Erkältung mit hoher Körpertemperatur wird Bettruhe empfohlen. Es ist besser für einen Patienten, in einem Raum mit warmer und angefeuchteter Luft zu sein, der das schmerzhafte Gefühl von Trockenheit, Spannung und Brennen in der Nase reduziert. Vergeben hot gänzliche oder Fuß( Hand, Lenden-) Bad unmittelbar nach dem der Patient trinkt heißen Tee 0,5-1,0 g, gelöst in Wasser oder 1,0 Gramm Aspirin und Paracetamol liegen in einem warmen Bett, eingewickelt in eine Decke aufnimmt.

    Glättung sollte ohne großen Aufwand und nur durch eine Hälfte der Nase erfolgen.

    Die Grundlage der medikamentösen Behandlung ist die Verwendung von vasokonstriktorischen und antimikrobiellen Wirkstoffen.

    Allergische Rhinitis wird mit antiallergischen Medikamenten behandelt, Allergen wird erkannt und eliminiert.

    Als störendes Mittel zur Behandlung der Erkältung wird empfohlen, Senfpflaster auf die Beine aufzutragen und heiße Fußbäder zu nehmen.

    Traditionelle Medizin empfiehlt für die Behandlung von Rhinitis:

    • an den Flügel der Nase( Sinusregion) angewendet heiß gekochte Eier und halten abzukühlen;

    • schnüffeln Sie abwechselnd das rechte und linke Nasenloch Mentholöl oder Ammoniak;

    • schmieren Sie die Flügel der Nase, Nase, Whisky und Stirn mit Menthol-Öl( besonders gut für Kopfschmerzen);

    • 3-5 Tropfen Aloe-Saft in jedem Nasenloch mehrere Male am Tag vergraben;

    • atme Rauch aus Weihrauch;

    • Senf auf die Fersen legen oder den Senf in die Socken gießen. Die Vorbeugung von Rhinitis beinhaltet eine allgemeine Verhärtung des Körpers mit Wasser-Verfahren, täglicher Aufenthalt in der Luft für mindestens eine Stunde, ausreichende Ernährung. Von den spezifischen Verfahren wird empfohlen, dass das Salzwasser morgens nach dem Waschen täglich in die Nase gezogen wird, damit es in den Mund gelangt. Sole für das Verfahren vorzubereiten, ist leicht genug, um ein Teelöffel Salz in einem Glas Wasser auflösen und in der Bequemlichkeit einer tiefen Untertasse gießt.

    1. Mentholöl ( Droge).Impfen Sie 3-5 Tropfen Mentholöl in jedes Nasenloch. Atmen Sie aus und schmieren Sie gleichzeitig mit Öl: Stirn, Whiskey, hinter den Ohren, Gesicht, Nase. Sie können Mentholöl gut mit Kampfer halbieren. Die Verfahren sind die gleichen. Gut hilft mit beginnender Kälte.

    2. Kalanchoe ( Heimpflanze).Wenn ein kalt genug 2-3 mal pro Tag beginnt in Nase Saft aus frischen Blättern von Kalanchoe, laufender Nase zu schmieren und schnell gestoppt. Sie können 3-5 Tropfen graben.

    3. Für 100 g Sonnenblumenöl oder Olivenöl nehmen Sie 1 Esslöffel mit der Oberseite des zerkleinerten Ledums. Bestehen Sie 21 Tage an einem dunklen Ort und schütteln Sie täglich. Strain, auswringen. Begräbt 2-3 Tropfen in zum ersten Mal in jedes Nasenloch. Dann graben Sie 1 Tropfen 3-4 mal am Tag. Nicht mehr als eine Woche. Die Schnupfen gehen in ein paar Tagen weg.

    4. Kerosin. die Nacht Ausbreitung Sohlen und Kerosin ein dünnes Tuch in Kerosin, quetschen, tränken auf den Sohlen setzen. Tragen Sie warme Socken oder Strümpfe und warm an Ihren Füßen. Am Morgen wird es Erleichterung geben oder eine laufende Nase wird vollständig passieren.

    5. Chronische Rhinitis. Machen Sie leicht warmes, leicht gesalzenes Wasser. Fügen Sie dort 1 Teelöffel einer der aufgeführten Tinkturen( Calendula, Sophora, Eukalyptus) hinzu. Nimm 0,5 Liter Wasser. Dieses Wasser waschen die Nase. Der Ablauf ist wie folgt: In einem Winkel von 45 ° biegen, Nase einziehen und aus dem Mund lösen. So überspringen Sie die gesamte Lösung, ohne den Kopf zu heben, blasen Sie abwechselnd die Nase durch jedes Nasenloch. Tun Sie mit einer chronischen Erkältung zweimal in Tag - morgens und abends.

    6. Schreiben Dosierung - 10 g Pulver, rue( Kraut) - 10 g Pulver, Asarum( root) - 10 g des Pulvers.

    Alle gut mischen. Bei einer chronischen Erkältung sollte dieses Pulver dreimal am Tag geschnupft werden.

    7. Rote Rübe. Begraben in jedem Nasenloch für 5-6 Tropfen frisch gepressten Rübensaft( frisch, nicht gekocht).Sie können einen Wattestäbchen in frischem Saft einweichen und in die Nase stecken.

    8. Senf Senf, rote Rübe.

    a) Im Falle einer chronischen laufenden Nase, gießen Sie das Senfpulver in die Socken. Ein echter und fermentierter Sud von Rüben wusch die Nase mit einer chronischen Erkältung.

    b) Gute Ergebnisse erhält man, wenn man frischen Rübensaft unter Zusatz von 30% Honig in die Nase einträufelt.

    9. Meerrettich( Rhizom) - 0,5 Tasse, Pulver von Senfkörnern - 1h. Löffel, Zitrone - 2-3 Stück

    Squeeze Saft aus Zitronen. Mischen Sie alle Zutaten und nehmen Sie 0,5 Teelöffel am Morgen und am Nachmittag 30 Minuten vor dem Essen.

    Eine ausreichende Ausflussmenge aus der Nase und den Augen nimmt ab, wenn sich der Zustand verbessert. Da Meerrettich nicht mit Milch und Milchprodukten kombiniert wird, ist es während der Behandlung notwendig, sie auszuschließen.

    Verwenden Sie mit Sinusitis und Sinusitis.

    10. Ledum( Blätter) - 1 EL.Löffel, Senfpulver - 1h. Löffel Olivenöl( Sonnenblume) Öl - 100 g

    Mix Butter und Senf mit gehackten Kräutern, bestehen 21 Tage in einem dunklen Ort, jede Woche schütteln. Strain, auswringen. Begräbt 2-3 Tropfen in jedes Nasenloch am ersten Tag, dann 1 Tropfen 3-4 mal am Tag.

    Verbringe nicht länger als eine Woche.

    11. Schreiben( Blätter) - 10 g, duftende Wurzel( Kraut) - 10 g, Senfpulver - 10 g, European Wild Ginger( root) - 10 g

    Komponenten zu Pulver zermahlen und gründlich mischen. Ziehen Sie die Nase in 0,5 Teelöffel 3 mal am Tag.

    12. Zwiebel( Köpfe) - 2 EL.Löffel, Senfpulver - 1h. Löffel.

    Frischer Saft von Zwiebel und Senf oder Zwiebelschleim und Senf mit einem Tampon aus Watte in die Nasenlöcher gesteckt.

    Kinder Zwiebelsaft mit Wasser in einem Verhältnis von 1 verdünnt: 10.

    Glauben Sie nicht, wenn Sie sagen, dass, wenn die laufende Nase nicht behandelt wird, wird es für eine Woche gehalten werden, und wenn sie nicht behandelt, in sieben Tagen!

    • Lösen Sie 4 Teelöffel Meersalz, einen Teelöffel Soda und 5 Tropfen Jod in einem Glas Wasser auf.

    • Diese Verbindung sollte zweimal täglich in die Nase gezogen und mit dem Mund ausgespült werden.

    Wenn Sie diesen Vorgang wirklich nicht mögen( es ist wirklich unangenehm), können Sie es einfacher machen.

    • Nasse zwei Tampons in derselben Lösung und spritze sie in jedes Nasenloch. Halten Sie Tampons etwa zehn Minuten;Das Verfahren ist 3-1 4 mal am Tag.

    • Abend vor dem Zubettgehen, Hitze auf 50-60 ° C in einer Pfanne Meersalz ssypte es in einer Segeltuchtasche und drücken Sie die Nase.

    Du wirst sehen, es wird keine sieben Tage dauern! Eine Erkältung in dir wird buchstäblich an einem Tag sein!

    Nun, ich hoffe, Sie verstehen bereits, dass die Erkältung der Weg ist, auf dem unser weiser Organismus angesammelten "Müll" beseitigt. Lass uns ihm helfen.

    Wir folgen der Diät, bis die laufende Nase vorbei ist, und trinken verschwitzten Tee für die Nacht.

    Und davor, tun Dampf-Inhalation: die heiße Brühe von einem der folgenden Desinfektionsmittel Kräuter( Eukalyptus, Salbei, Schafgarbe, Kamille, Kiefer Knospen - das ist);

    wenig Kampfer oder Mentholöl( 5-10 Tropfen);

    2 EL.Löffel Honig;

    löst die Validol-Tabletten auf;

    aromatische Öle( Eukalyptus, Tanne, etc.), 8 Tropfen;

    atmet über die in einer Uniform geschweißten Kartoffeln;

    Sodalösung 0,5 tsp.

    Sie müssen atmen, mit dem Kopf schließen, und es ist am besten, sich bis zur Taille auszuziehen, um effektiver zu schwitzen. Wenn die Nase erschöpft ist, ist es wichtig, sofort eine warme Dusche zu nehmen, um den Schweiß abzuwaschen.

    Indische Naturheilkundler bieten übrigens eine lustige Art an, über dem Dampf zu atmen. .. unter dem Schirm. Meiner Meinung nach wird diese Methode nicht nur den Kindern, sondern auch den Erwachsenen Freude bereiten.

    Dampfinhalationen können nicht mit Neigung zu Nasenbluten, Mastopathie und Bluthochdruck durchgeführt werden. Nach Einatmen

    gut zu desinfizieren in die Nase der Pipette etwas von dem folgenden tropfen 1-2 Tropfen:

    Saft der Aloe( Agave);

    Kalanchoe-Saft, gemischt mit Sonnenblumenöl;

    Teebaumöl;

    Rübensaft;

    Saft von Knoblauch oder Zwiebeln mit sterilisiertem Sonnenblumenöl vermischt.

    Sie können einen geeigneten Saftstab mit einem Wattestäbchen einweichen und in der Nase salben( verwenden Sie für jeden Stab Ihr Nasenloch).Übliche Tropfen trocknen die Schleimhaut und "pochen" nur in den Abfall hinein, aus dem unser Körper sich ehrlich zu befreien versucht.

    Alle anderen heißen Verfahren sind nicht für schwangere Frauen geeignet. Wenn Sie Fieber haben und schwanger sind, keine Verfahren mit heißem Wasser!

    Bitte vergessen Sie nicht, dass eine Erkältung und Schnupfen alle Hydrotherapie im Komplex wirksam sind, in Kombination mit anderen Einschränkungen, empfohlen, wenn nicht-pharmakologische Methoden der Heilung. Zum Beispiel ist es bei einer Erkältung notwendig, Milchprodukte und Weißbrot vorübergehend von der Nahrung zu entfernen, da sie eine große Menge Schleim bilden. Ansonsten kannst du über den Dampf so viel atmen wie du willst, aber es wird keinen Sinn darin geben.

    häufigsten Komplikationen der Erkältung ist Sinusitis - Entzündung der Schleimhaut der Nasenkieferhöhlen und Otitis media.

    Faktoren für das Auftreten von Rhinitis beitragen, gehören: starken Rauch, Staubgehalt der Luft( in großen Städten), Ganzkörperkühlung, Allergien und Schleimhäute der Nase Fremdkörper Verletzungen viel seltener auftreten.

    Rhinitis - ist eine der häufigsten Begleiterscheinungen von Infektionskrankheiten, wie zum Beispiel durch Viren verursacht( Rhinoviren, Adenoviren, Influenzaviren, Masern, etc. ..) und werden durch Bakterien verursacht, die die Schleimhaut der Nasenhöhle nach Virus infizieren( dh ein zweites Mal.)..

    Allergie Allergische Rhinitis - ist nahezu konstant wässrig Schleim aus der Nase, die in der Regel durch Juckreiz begleitet wird, und gelegentlich Niesen brennen. Fast allergische Rhinitis wird von allergischer Konjunktivitis begleitet.

    Faktoren auf das Auftreten von allergischer Rhinitis beitragen, sind Tierdander und Hausstaubmilben leben darin, Pilzsporen, und so weiter. D. Auch hier ist pollinosis oder saisonale Rhinitis, die während der Blüte bestimmter Pflanzen auftreten. In der Regel ist nicht nur die Nasenschleimhaut betroffen, sondern auch das Auge( Konjunktivitis).

    Fremdkörper

    In der Regel Fremdkörper typisch sind für Kinder im Alter von 2 bis 5 Jahren, die kleinen Objekte einfügen wird( Perlen, Stücke aus Wolle, Getreide und Hülsenfrüchten, und so weiter. D.), um sich selbst oder einem anderes Kind während des Spiels. Diese kleinen Objekte, lebende Fremdkörper( Insekten) können zur Ursache der Erkältung werden, während scharfe Fremdkörper Blutungen verursachen können.

    Wenn Fremdkörper Symptome zunächst keine geringe Größe, und in der Zukunft( wenige Tage), eine laufende Nase sind, die Entlastung ist in der Regel mucopurulent und Atemnot.

    Bei einem Fremdkörper großer Größe treten einseitige Atembeschwerden und mukopurulenter Ausfluss aus der Nase auf.

    Adenoide ist eine übermäßige Zunahme der nasopharyngealen Mandel. Die häufigste Zunahme von Adenoiden tritt im Alter von 3 Jahren auf, und nach 10 Jahren entwickelt sich das adenoide Gewebe üblicherweise in umgekehrter Richtung.

    Faktoren an ihre Zunahme prädisponierenden sind entzündliche Erkrankungen der oberen Atemwege( Angina pectoris, SARS, akute Atemwegserkrankungen, Bronchitis).

    Adenoiditis ist eine Entzündung der Nasopharyngealtonsille. Diese Entzündung kann sowohl akut als auch chronisch sein. Längere

    Nasenatmung Schwierigkeit ist das Hauptmerkmal die Nasen-Rachen-Tonsillen und reichlichen Ausfluss aus der Nase zu. Solche Kinder schlafen oft mit offenem Mund und schnarchen.

    Bei einigen Kindern mit einer signifikanten Zunahme der Nasopharyngealtonsille kann das Hörvermögen abnehmen. Wenn die Nasenatmung gestört ist, beginnt das Kind ständig mit dem Mund zu atmen, wodurch das Gesicht einen charakteristischen Ausdruck erhält.

    adenoids Erhöhung kann die Funktion anderer Organsysteme beeinträchtigt( unsachgemäßer Stoffwechsel, Nierenfunktionsstörungen und Magen-Darm-Trakt, Hormonstörungen) und an der Entwicklung Thorax Dysplasie Gesichtsskelett.

    Medizinische Rhinitis

    Eine weitere häufige Ursache der Erkältung, und auch verstopfte Nase - häufige Verwendung von Tropfen für die Nase. Eine solche laufende Nase, die aus dem häufigen Gebrauch von Medikamenten resultiert, wird als Arzneimittelrhinitis bezeichnet.

    Zuerst können Sie ein Kind ein heißes Fußbad machen - bei einer Wassertemperatur von 40-45 ° C für 10 Minuten. Ein reichlich warmes Getränk( Tee mit Zitrone, Brühe einer Heckenrose, etc.).Danach ist es notwendig, warme Wollsocken anzuziehen. Sie können auch Produkte aus dem Meerwasser( Akvamalibo Wasser Mineralquellen verwenden. Mit einer starken verstopften Nase Vasopressoren verwenden. Es sollte regelmäßig von den Nasengängen angehäuft Schleim entfernt werden. Darüber hinaus ist diese Situation hilfreich, um die häufigen Lüfte des Raumes, und wenn möglich die Verwendung Geräte zur BefeuchtungLuft.

    Kopf zurückgeworfen Baby zurück, legte in den rechten oder linken Nasenloch richtige Menge an Tröpfchen, sofort neigen Sie den Kopf nach unten und schließen Sie die Ausgabe vonaus der Nase( bis auf die Nasenscheidewand drücken), die das Medikament. Das gleiche mit dem anderen Nasenloch passierte verabreicht. In dieser Verabreichung wird das Medikament nicht geschluckt werden, sondern wird in der Nasenhöhle bleiben.

    Der Arzt Beschwerden hören, die Geschichte der Krankheit. prüft dann das kranke Kind.wenn Sie eine bakterielle Entzündung des Arztes kommen antibakterielle Nasensprays verschreiben( izofra, bioparoks und t. d.). im Fall der allergischen Rhinitis wird auf Medikamente bei der Behandlung von Allergien richten zugewiesen

    sofort Ihr Arzt anrufen, wenn pBenke erschien eine der folgenden: die Temperatur über 39 ° C;ungewöhnlich häufiges Atmen;Lärm oder Kurzatmigkeit;ungewöhnliche Schläfrigkeit;Ausschlag;Schmerz im Ohr.

    zusätzliche Tests( Labor und instrumental) können im Fall von Verdacht auf Komplikationen zugeordnet werden.