womensecr.com
  • Behandlung von pankreatischen Volksheilmitteln

    Behandlung zu Hause, nach der traditionellen Medizin, gibt manchmal die besten Ergebnisse, nicht medizinische Pillen und Drogen aus der Apotheke Stände. Manchmal können diese Methoden nicht einmal die Medizin erklären, aber ihre Wirksamkeit ist offensichtlich und sollte nicht auf den letzten Ausweg verschoben werden. Wir schlagen vor, einige von ihnen genauer zu betrachten.
    Schmerzen im Pankreas treten im Oberbauch um den Nabel auf. Die Art des Schmerzes hängt vom Grad der Entzündung ab. Um den Schmerz zu beseitigen oder zumindest zu lindern, können Sie Eis in den Bauch links neben dem Bauchnabel legen.
    Hafer-Abkochung. Nehmen Sie ein Glas ungeschälte Haferkörner, gießen Sie kochendes Wasser, es sollte in der Menge von einem Liter sein, auf ein kleines Feuer legen und zum Kochen bringen.15 Minuten kochen lassen, dann in eine Thermoskanne gießen und über Nacht gehen lassen. Am Morgen, belasten und trinken Sie zweimal ein halbes Glas am Tag. Behandlungsdauer beträgt einen Monat.

    Kartoffeln. Auf eine feine Reibe raspeln und auswringen. Trinken Sie den Saft zwei Stunden vor dem Essen in einer halben Tasse. Nach dem Saft der Kartoffeln ist es notwendig, nach 5 Minuten ein Glas Kefir zu trinken. Behandlungsschema - zwei Wochen, um Saft zu trinken, dann eine zehntägige Pause und wiederholen Sie es erneut. Für eine vollständige Heilung benötigen Sie möglicherweise vier Kurse.
    In der Volksmedizin wird eine Abkochung aus Klette verwendet. Um dies zu tun, nehmen Sie 3 Esslöffel.zerkleinerte Wurzel, gießen 750 ml. Wasser. Bestehen Sie 4 Stunden, setzen Sie ein langsames Feuer auf, bringen Sie es zum Kochen und lassen Sie es für weitere 15 Minuten gehen. Dann belasten. Nimm 4 Esslöffel.an einem Tag, nach dem Essen.
    Auch die Kompresse aus Joghurt hat sich als bewährtes Werkzeug etabliert. Mach es abends, vorzugsweise nachts. Das weiche Tuch mit Joghurt befeuchten und leicht links neben den Bauch legen, mit Polyethylen bedecken und erwärmen. Führen Sie das Verfahren für sechs Wochen durch.
    Calendula. Nehmen Sie dazu die Blüten von Ringelblumen, Feldeisenerz und Salbeiblättern. Jede Zutat wird 3 EL genommen. Fügen Sie auch junge Triebe der gemeinsamen Hasel - 2 Esslöffel hinzu.und Johanniskraut entsteint( Gras) - 1 EL.All diese Mischung. Dann aus der resultierenden Mischung 2 Esslöffel nehmen, kochendes Wasser in einer Menge von 800 ml gießen. Bestehen Sie 5 Stunden und verwenden Sie 2 Esslöffel.alle 4 Stunden.
    Klettenwurzel, Alant hoch, Zichorie und Löwenzahn. Nehmen Sie die gleiche Menge von jedem der aufgeführten Zutaten, mischen. Sie brauchen einen Teelöffel, danach füllen Sie es mit einem Glas Wasser, stellen Sie ein langsames Feuer, bringen Sie es zum Kochen und kochen Sie für fünf Minuten. Die resultierende Brühe sollte für eine Stunde infundiert werden.25 Gramm vor jeder Mahlzeit abseihen und trinken.
    Traditionelle Medizin kann sogar bei Bauchspeicheldrüsenkrebs helfen. Kartoffel Blumen. Sie benötigen 3 Esslöffel. Sie müssen sie mit einem halben Glas kochendem Wasser füllen. Und bestehen Sie die resultierende Mischung in der Thermosflasche für drei Stunden. Trinken Sie 0,1 Liter für eine halbe Stunde vor den Mahlzeiten. Die Dauer des Verfahrens beträgt vierzehn Tage. Dies ist eine wirksame Maßnahme zur Behandlung von Krebs, die in einigen Fällen eine vollständige Heilung fördert.
    Wermutmischung .Dazu wird die Wurzel in der Menge von 0,04 kg genommen., Kartoffelblumen - 0,035 kg., Calendulae - 0,015 kg., Wurzel von aira - 0,01 kg. Die Zutaten sind gemischt. Nach, die gesammelten 2 EL.es ist mit heißem Wasser gefüllt( zwei Gläser werden benötigt).Die erhaltenen Mittel bestehen nicht weniger als fünf Stunden und trinken eine halbe Stunde vor dem Essen auf einem halben Glas. Zusammen mit dieser Infusion ist die Notwendigkeit, Propolis wässrigen 1 Esslöffel zu nehmen extrahieren
    Chicorée-Wurzel .Schleifen Sie, nehmen Sie zwei Teelöffel und füllen Sie mit kochendem Wasser, in der Menge von einem Glas, in Brand. Zum Kochen bringen und etwa sieben Minuten kochen lassen. Kühlen und trinken Sie das gefilterte Produkt den ganzen Tag für einen Schluck.
    Östliche Medizin für Bauchspeicheldrüsenkrankheiten, bietet auch ihre Methoden des Umgangs mit ihnen. In Übereinstimmung mit den Bestimmungen von Sahaja Yoga, entwickelt von Shri Nirmala Devi, können vier Elemente für die Behandlung verwendet werden: Luft, Feuer, Wasser, Erde. Füllen Sie das Becken mit warmen, angenehmen Gefühlen von Wasser, so dass sie die Füße bedeckt, dem Wasser einen Löffel Salz werfen, stellen Ihnen die Füße in einem Becken. Setzen Sie sich und legen Sie sie in das Gesicht einer brennenden Kerze, so dass die Flamme auf der Ebene der Augenbrauen war, in der Mittellinie, in einem Abstand von 15-20 cm vom Gesicht. Sitzen müssen, die Wirbelsäule und legte seine Hände auf die Beine und schaut in die Kerzenflamme, zur gleichen Zeit beobachten die Krankheitverlässt den Körper im Wasser. Führen Sie diesen Vorgang 15 Minuten lang aus. Dann waschen Beine mit reinem Wasser und gießen Sie das Wasser aus dem Toilettenbecken. Becken für andere Zwecke als zur Behandlung von Krankheiten, nicht verwenden. Er ist "energetisch dreckig"!
    Jede der vorgeschlagenen Behandlungen in der Volkskultur erfordert eine Diät und Routine des Patiententages.

    Trotz seiner geringen Größe im Vergleich zu anderen inneren Organen des menschlichen Körpers spielt die Bauchspeicheldrüse eine ziemlich wichtige Rolle im gesamten System, die Herstellung von Insulin und Enzyme, die für die normale Funktion des Darms während der Verdauung der Nahrung sich erhielten wesentlich sind. Der Ort dieses Repräsentanten der endokrinen Drüsen ist unter dem Bauch nach links. Im Falle einer Entzündung oder Überlastung ist in der Lage eine Reaktion der Nervenenden hervorzurufen, die Person als ein scharfer Schmerz empfunden wird, und ist mit der Verschlechterung der allgemeinen gesundheitlichen Bedingungen behaftet.
    Wissenschaft beschreibt mehrere Erkrankungen der Bauchspeicheldrüse, von denen die wichtigsten Pankreatitis und Diabetes mellitus sind. Diese Krankheiten können durch eine Vielzahl von Ursachen haben, wie ein Organismus leidet an Bauchspeicheldrüsenentzündung im Fall verschoben Blasenerkrankungen( Gallenweg Verstopfung) mit Alkoholvergiftung, nach Verletzungen und Infektionen, sowie aufgrund von Erkrankungen des Bindegewebes. Im Fall der Kündigung oder Änderung der Qualität des Körpers Insulin Drüse ist in Gefahr einer Kollision mit dem Problem der Verdauung von Blutzucker, der Diabetes zur Folge hat. Der Grund dafür kann Arteriosklerose der Gefäße, Fettleibigkeit oder die Entwicklung einer erblichen Veranlagung sein. Lesen Sie mehr über die Symptome von Bauchspeicheldrüsenerkrankungen.

    Pancreas hinter dem Magen befindet und ein wenig dahinter an der Rückwand der Bauchhöhle auf dem Niveau der beiden ersten Lendenwirbel, sie hat eine längliche Form. Es gibt mehrere Abteilungen darin: der dickste ist der Kopf;weiter von rechts nach links folgen der verengte Hals, Körper und Schwanz, eine fast horizontale Position besetzend. Sein Kopf liegt in der Zwölffingerdarmschlinge und sein Schwanz erreicht die Milz. Länge gland 15-25 cm, Dicke - 3,2 cm, Gewicht etwa 100-150 g

    Bauchspeicheldrüse ist gelappt Oberfläche auf allen Seiten von der Kapsel bedeckt, durch die sichtbar sind zwei Auslaßleitung. Sie gehen durch die ganze Drüse von Kopf bis Schwanz und nehmen ihrerseits ein Geheimnis vor den Läppchen der Bauchspeicheldrüse( jeder Läppchen wiederum hat seinen eigenen kleinen Gang).Der Hauptausscheidungsgang der Bauchspeicheldrüse wird Virgus genannt. Es verschmilzt mit dem Choledochus, der sich auf der Spitze der großen Papille in den Zwölffingerdarm öffnet. Der zweite Gang der Bauchspeicheldrüse ist Santorin, in den Zwölffingerdarm öffnet sich unabhängig - auf der anderen, kleine Papille.

    Die Bauchspeicheldrüse spielt gleichzeitig die Rolle der Verdauungsdrüse und der endokrinen Drüse. Seine Zusammensetzung ist nicht homogen. Einige Zellen produzieren Verdauungsenzyme und andere - Hormone der inneren Sekretion. Verdauungsenzyme der Bauchspeicheldrüse im Saft kommen in den Zwölffingerdarm, wo die endgültige Verdauung von allem, was keine Zeit hatte, im Magen verdauen. Die Menge des sekretierten Pankreassaftes sowie seine Eigenschaften sind variabel - sie sind direkt abhängig von der Art des Lebensmittels. Die größte Menge an Saft ist für Brot und Backwaren vorgesehen. Erhöhen Sie die Zuteilung von Pankreassaft Cranberry-Saft, kohlensäurehaltiges Wasser.

    Die endokrine Funktion der Bauchspeicheldrüse wird von den Langerhans-Inseln, einer speziellen Art von in der Drüse verstreuten Zellen, ausgeübt. Alle zusammen machen sie nur etwa 1-3% des Gewichts der Drüse aus, aber ihre Wirkung auf den Körper ist enorm.

    Beim Eintritt in den Blutkreislauf nehmen die Hormone, die von verschiedenen Arten von Langerhans-Zellen freigesetzt werden, an allen Arten von Stoffwechsel teil, aber meist stimulieren sie den Kohlenhydratstoffwechsel.

    Der stärkste Stimulator der Insulinsekretion unter physiologischen Bedingungen ist Glucose. Ein Anstieg der Blutglucosespiegel erhöht die Sekretion von Insulin in Pankreasinseln, und eine Verringerung seines Gehalts verlangsamt im Gegensatz dazu die Sekretion von Insulin. Somit wird der Gehalt an Insulin im Blut durch einen negativen Rückkopplung geregelt und der Hauptregulator ist Glukose, in zweiter Linie durch die Kraft der Regulierung der Insulinsekretion sind Fettsäure Abgabe in das Blut erhöht auch die Freisetzung von Insulin im Blut, wenn auch nicht in einem solchen Ausmaßals Glukose. An dritter Stelle auf der Fähigkeit, die Freisetzung von Insulin zu verursachen, sind reaktive Aminosäuren. Die Notwendigkeit für einen gesunden menschlichen Körper Insulin pro Tag entspricht etwa 40 Einheiten.

    In listet Mittel und Methoden der traditionellen Volksmedizin und es gibt eine Vielzahl von Optionen in der Behandlung derartiger Erkrankungen, die Hauptaufgabe von denen die Bauchspeicheldrüse zu reinigen ist und seine Aufnahmen von angesammeltem Substanzen ihren normalen Betrieb zu verhindern.

    Die erste Zutat, deren Menge deutlich reduziert oder ganz ersetzt werden muss, ist Zucker. Als nächstes sind in der Liste der empfohlenen Verbote Alkohol, Tabak, fetthaltige Lebensmittel sowie salzig und scharf. Die besten Helfer in einer Diät der heilenden Natur werden Breie, besonders wie Buchweizen und Hafermehl sein.
    In jedem Fall, so weit Sie nicht auf irgendeine oder andere Weise zur Bekämpfung der Erkrankung der Bauchspeicheldrüse akzeptabel zu sein scheinen, müssen Sie zunächst die Krankheit richtig diagnostizieren, und nur nach geeigneten Entscheidungen und Rückgriff auf angemessene Methoden für die Krankheit. Nur ein Spezialist mit einer höheren medizinischen Ausbildung und Arbeitspraxis, der sich mit dem Ergebnis der durchgeführten Tests vertraut gemacht hat, wird in der Lage sein, eine angemessene und wirksame Behandlung zu verschreiben und die richtige Symbiose mit Folkmethoden zu empfehlen.