womensecr.com
  • Behandlung von Magengeschwüren mit Volksmedizin und Methoden

    Diese Krankheit ist durch die Bildung eines Geschwürs auf der Schleimhaut des Magens oder Zwölffingerdarms gekennzeichnet.

    Gründe: falsche Ernährung, Alkoholmissbrauch, Rauchen, akute, irritierende Lebensmittel, unregelmäßige, voreilige Nahrung. Einfluss und mentale Faktoren: Überlastung, schlechter Schlaf, Erfahrungen. Die Krankheit entwickelt sich am häufigsten im Alter zwischen 20 und 40 Jahren.

    Symptome: tritt manchmal heimlich auf, ohne Symptome, manifestiert sich dann als eine schreckliche Komplikation. Die Krankheit dauert jahrelang, flammt spontan auf und klingt ab. Exazerbationen sind am häufigsten im Frühjahr oder Herbst und sind charakteristisch für Zwölffingerdarmgeschwüre.

    Prävention: von Lebensmitteln auszuschließen Lebensmittel, die Rohfaser, schwarzes Roggenbrot, sehnig Fleisch, Radieschen, Gurken, Radieschen, Champignons, sauer und unreife Äpfel, Birnen, frittierten Lebensmitteln, Fleisch, Gewürze. Es wird empfohlen, Milchprodukte zu verzehren, aus Gemüse, Gelee, Brei zu pürieren.

    Behandlung: während Schmerzen empfohlen auf dem Magen heißen Kompressen zu setzen, so dass sie alle 20 Minuten ändern, um nicht nach unten zu kühlen. .Aber wenn es Magenbluten gibt, dann können Umschläge nicht getan werden. Wenn der blutige Erbrechen Patient sollte ins Bett gebracht werden, sich auf dem Bauch legte nicht sehr schwer Eisbeutel ist, einen Arzt rufen, weil es Spezialisten eines besondere Behandlung und Überwachung erfordert.

    Das Hauptmerkmal der Perforation des Magens ist ein scharfer, messerartiger Schmerz in der oberen Hälfte des Bauches. Der Patient sollte sofort ins Krankenhaus gebracht werden, und vorher, legte ihn ins Bett, legte eine kalte Kompresse auf seinen Bauch.

    Eine gefährliche Komplikation ist eine gastrointestinale Blutung( Anzeichen: Erbrechen in Form von Kaffeesatz, Teerstuhl).Dieser Zustand ist sehr gefährlich! Der Patient sollte eine kalte Kompresse in der Oberbauchregion anlegen und den Arzt rufen.

    Unterscheiden Magengeschwür mit hoher Säure und mit normalem. Dies muss bei der Verschreibung der traditionellen Medizin berücksichtigt werden.

    Für die Behandlung von Ulcus pepticum des Magens und des Zwölffingerdarms Volksmedizin seit vielen Jahren hat sich große Praxis erworben. Im Folgenden finden Sie Rezepte aus alten medizinischen Referenz-Büchern und Wahrsagerei:

    1. In der Volksmedizin zur Heilung von Magengeschwüren und Zwölffingerdarmgeschwür weit Saft Kohl, vor allem, wenn die Krankheit durch eine niedrige Säure von Magensaft begleitet wird verwendet. Es wird empfohlen, frischen Saft in einer warmen Form 1/2 Tasse 2-3 mal pro Tag für 1 Stunde vor den Mahlzeiten zu trinken. Lagern Sie den Saft nicht länger als zwei Tage im Kühlschrank, da er sonst seine heilenden Eigenschaften verliert.

    2. Saft von rohen Kartoffeln. Rohkartoffeln( vorzugsweise verschiedene Sorten) werden ohne Peeling gewaschen. Knollen zweimal durch einen Fleischwolf oder Rost;dann durch Gaze gedrückt. Saft nehmen 1 / 2-1 / 3 Tasse vor den Mahlzeiten am Morgen und beim Mittagessen mit Magengeschwür des Magens und des Zwölffingerdarms. Der Behandlungsverlauf beträgt 2-3 Wochen.

    3. Nach anderen Quellen ist es empfehlenswert, den Saft der rohen Kartoffel 1/4 Tasse eine Stunde vor dem Essen zu trinken, und alle 10 Tage eine Pause zu machen.

    Um Verschlimmerung der Magengeschwüre zu verhindern, wird empfohlen, zwei Wochen lang Kartoffelsaft zweimal im Jahr( Frühjahr und Herbst) 1/4 Tasse 2-mal täglich vor den Mahlzeiten zu trinken.

    4. Geschälte Kartoffeln kochen ohne Salz in einer Emailleschüssel. Abkochung der Brühe. Diese ungesalzene Brühe trinken 1 / 2-1 Tasse 3 mal am Tag. Bereite täglich eine frische Brühe zu.

    5. Zwiebelsaft von mit Wasser zu trinken für eine halbe Stunde vor den Mahlzeiten mit einem Magengeschwür. Quellen sagen, dass häufige Verwendung von Zwiebeln und Knoblauch das Auftreten von Geschwüren im Magen verhindert, so ist es empfehlenswert, eine Zwiebel und eine Knoblauchzehe täglich zu essen.

    6. Infusion von Sellerie Wurzeln riechend. Zwei Esslöffel zerkleinerte Wurzeln pro 1 Tasse kaltem Wasser;2 Stunden, abtropfen lassen. Trinken Sie 1/3 Tasse 3 mal täglich vor den Mahlzeiten.

    7. Aloe ist ein Baum-ähnlich( Jahrhundert alt). Zweimal täglich auf nüchternen Magen, Minuten vor dem Essen 20 Minuten, um ein Stück Aloe-Blatt zu essen, das so groß ist wie ein Scheitel( 4,4 cm).Sie können einfach das Blatt gut kauen, den Saft schlucken und die Fasern ausspucken. Der Verlauf der Behandlung ist drei Monate, dann machen Sie eine Pause für einen Monat, und wenn das Geschwür noch nicht geheilt ist, setzen Sie Behandlung fort.

    8. Aloe-Saft. Die Blätter durch den Fleischwolf laufen lassen, den Saft auspressen, abgießen und 3 Minuten kochen lassen. Verwenden Sie sofort, denn wenn gespeichert, verliert der Saft seine heilenden Eigenschaften.

    Blätter von Pflanzen, die nicht älter als 2-3 Jahre sind;vor dem Schneiden die Pflanze 5 Tage lang nicht gießen. Nehmen Sie einen Teelöffel dreimal täglich für eine halbe Stunde vor den Mahlzeiten ein.

    9. Nehmen Sie eine halbe Tasse Aloe-Saft ( drücken Sie den Saft durch ein Tuch die Hände, nicht mit einem Messer Blätter geschnitten), ein Glas Honig und ein Glas Olivenöl. Mix, in eine Flasche gießen und in eine Pfanne mit Wasser Herd legen, in einem Wasserbad für 3 Stunden bei schwacher Hitze kochen. Cool, verstopfen und in der Kälte halten. Verwenden Sie, bis der Schaum erscheint. Wenn Schaum viel erscheint, dann ist es schädlich zu trinken! Nehmen Sie den Morgen auf nüchternen Magen für einen Esslöffel, schütteln Sie vor dem Gebrauch.

    10. Eine halbe Tasse in einem Fleischwolf zerkleinert von Blättern Aloe gemischt mit einer Tasse Zucker ( oder 3/4 Tasse Honig), bestehen in einem dunklen Ort für 3 Tage. Dann fügen Sie 1 Glas natürlichen roten Wein zu der Mischung hinzu und bestehen Sie wieder im Dunkeln für einen anderen Tag. Nehmen Sie einen Esslöffel 2-3 mal täglich vor den Mahlzeiten über einen 1-2 mesyatsev. Mozhno andere eine Mischung aus 375 g zerkleinerte Aloe Blatt vorzubereiten, Honig Mai 625 ml, 675 ml rote Likörwein( besser cahors).Mischen Sie die Mischung für 5 Tage an einem dunklen, kühlen Ort. Nehmen Sie die ersten 5 Tage für einen Löffel( Tee) 3 mal täglich für eine Stunde vor den Mahlzeiten;alle folgenden Tage - einen Esslöffel 3 Mal am Tag für eine Stunde vor den Mahlzeiten. Die Behandlungsdauer beträgt 2-3 Wochen bis anderthalb Monate.

    11. Sanddornöl. Nehmen Sie 3 mal täglich 1 Teelöffel Öl vor den Mahlzeiten für 3-4 Wochen ein. In den ersten 3-4 Tagen der Behandlung verstärkt Sodbrennen und saures Aufstoßen erscheint. Um diese unangenehmen Empfindungen zu verhindern, fügen Sie 1/4 Tasse einer 2% igen Lösung von Soda dem Öl hinzu und schütteln Sie gut. Die Säure des Magensaftes beeinflusst das Öl nicht signifikant.

    12. Mix 0,5 kg Honig, 0,5 kg Butter und 200 g Trennwände Walnuss ( Septum grind in Pulver).Da ist diese Mischung auf nüchternen Magen. Mit Magengeschwüren anwenden.

    13. Behandlung mit Propolis. Jeden Tag für einen Monat bis zu 8 g Propolis. Es sollte lange gekaut werden, am besten auf nüchternen Magen. Im Falle einer Allergie die Behandlung abbrechen.

    14. Propolis Tinktur ( 30%).Ein Teelöffel Tinktur verdünnen 50 ml kaltes Wasser( gekocht) und trinken eine Stunde vor dem Frühstück auf nüchternen Magen. Der Behandlungsverlauf beträgt 2-3 Wochen.

    15. Magengeschwüre behandeln auch mit Alkohol oder Wodka. 50 ml Wodka oder Alkohol auf nüchternen Magen zu trinken und nach 15 Minuten 15 g Butter und rohes Ei zu essen;Danach sollte kein Essen mehr eingenommen werden. Der Behandlungsverlauf beträgt zwei Wochen.

    16. Frischer Saft von schwarzen Johannisbeeren. 2-3 Gläser 3 mal täglich trinken. Reguliert die Aktivität des Magens mit Geschwüren, Gastritis mit geringer Säure.

    17. Traubensaft, mit leicht verdaulichem Zucker und frische Weintrauben sind nützlich für Gastritis, Magengeschwür mit hohem Säuregehalt von Magensaft.

    18. Calendula officinalis( Ringelblume). Nehmen Sie 20 g Blumen pro 1 Tasse kochendem Wasser, bestehen Sie darauf. Trinken Sie 1/2 Tasse 3 mal am Tag zwischen den Mahlzeiten. Die besten Ergebnisse werden bei der Verwendung von Ringelblume in Kombination mit Kamille und Schafgarbe beobachtet.

    19. Auskochen von Ringelblumen. Nehmen Sie 10 g Blüten in 200 ml kochendem Wasser. Nehmen Sie 1-3 Esslöffel 3 mal am Tag. Es wird als Diuretikum für Magengeschwüre und Krämpfe verwendet.

    20. analgetische und umhüllenden Mittel Infusion von Flachs- Impfkultur 2 Esslöffel der Samen 0,5 Liter abgekochtem Wasser hinzu, in der Thermoskanne. Nehmen Sie die Infusion von 1/2 Tasse 3-4 mal täglich vor den Mahlzeiten.

    21. Wegerich groß. Mit Magengeschwür und Zwölffingerdarmgeschwüren sind Wegerichsamen groß.Ein Esslöffel Samen wird 1/2 Tasse kochendes Wasser gebraut und bestand für 30 Minuten. Nehmen Sie 1 Esslöffel pro 30 Minuten.vor den Mahlzeiten 3 mal am Tag.

    22. Saftblätter von Wegerich groß. Blätter zerreißen, das Wasser, gebrüht mit siedendem Wasser, Hackfleisch und quetschen sie durch den dichten Gewebeteil des Stiels, Spülen in kaltem Wasser, ablaufen werden. Bei heißem Wetter wird der Saft dickflüssig. In diesem Fall sollte es 1: 1 mit Wasser verdünnt werden. Der resultierende Saft kocht für 1-3 Minuten. Nehmen Sie 1 Esslöffel 4 Mal pro Tag für 15-20 Minuten.vor dem Essen. Nehmen Sie mit Gastritis, Magengeschwür und Zwölffingerdarm mit einer verminderten und normalen Säure des Magensaftes.

    23. Saft aus Wegerichblättern wird groß mit Honig. Frisch in frische Blätter geschnitten. Drücken Sie den Saft aus ihnen aus, mischen Sie mit einer gleichen Menge Honig, kochen Sie 20 Minuten lang. Nehmen Sie 2-3 Esslöffel pro Tag, in einem gut verschlossenen Behälter an einem kühlen Ort. Bewerben auf Gastritis, Geschwüre, Enteritis, Enterokolitis, Kolitis.

    24. Infusion von Wegerichblättern groß. Ein Esslöffel zerkleinerte getrocknete Blätter eine Tasse kochendes Wasser zu brauen, für 10 Minuten ruhen lassen. Belastung. Trinken Sie eine Stunde in kleinen Schlucken( Tagespreis).

    25. Absud von Kräutern und Wurzeln von Plantago major im Kaukasus mit einem Magengeschwür verwendet - ein Esslöffel 3 mal täglich vor den Mahlzeiten.

    26. Infusion von Hagebutten. Ein Esslöffel Hund Rose gießen zwei Tassen kochendes Wasser, bestehen in der Thermosflasche für einen Tag. Trinken Sie 2-3 Tassen 2-3 mal täglich vor den Mahlzeiten. Mit Magengeschwüren und anderen Erkrankungen des Magens angewendet.

    1. Das Sanddorn ist Buchweizen. Das wertvollste und beliebteste ist das Sanddornöl. Zum therapeutischen und prophylaktischen Zweck wird es innen und außen angewendet.

    Für die Behandlung von Magengeschwüren und Zwölffingerdarmgeschwür nimmt 1 Teelöffel Sanddornöl st 3-mal täglich vor den Mahlzeiten für 3-4 Wochen. In den ersten 3-4 Tagen der Behandlung verstärkt Sodbrennen und saures Aufstoßen erscheint. Bei systematischer Einnahme nehmen der Schmerz, Sodbrennen und Aufstoßen ab oder verschwinden vollständig. Die Säure des Magensaftes beeinflusst das Öl nicht signifikant.

    In der Volksmedizin verwenden Sie Öl zu Hause. Bekommen Sie es auf unterschiedliche Weise: aus Beeren drücken Sie den Saft und verteidigen Sie ihn an einem kalten Ort. Das Öl setzt sich beim Absetzen auf der Oberfläche ab und wird entfernt. Ein anderer Weg: Der restliche Saft aus dem Saft wird zusätzlich gemahlen, mit Pflanzenöl eingegossen, durch konventionelles Pressen gepresst und getrennt.

    2. Sanddornkrustentiere( Früchte). nehmen 1 Teelöffel Sanddornöl 3-mal täglich vor den Mahlzeiten für 3-4 Wochen für die Behandlung von Magengeschwüren Magen und Zwölffingerdarm. In den ersten 3-4 Tagen der Behandlung verstärkt Sodbrennen und saures Aufstoßen erscheint. Um diese unangenehmen Empfindungen in Sanddornöl zu verhindern, vor der Verwendung 1/4 Tasse 2% iger Natriumcarbonatlösung und gut verrühren. Bei systematischer Einnahme nimmt der Schmerz, Sodbrennen, Aufstoßen ab oder verschwindet vollständig. Die Säure des Magensaftes beeinflusst das Öl nicht signifikant.

    Zusätzlich zu Öl werden frische und konservierte Sanddornfrüchte häufig als wertvolles Multivitamin verwendet. Die Früchte von Sanddorn

    waschen, in einer sauberen Emailleschüssel gelegt, mit einer gleichen Gewichtsmenge an Zucker decken, gut umrühren. Das Gemisch wurde dann in ein Verschiebung Halbliter-Glasgefäße, sie mit 4/5 Volumen füllt, und die obere fill Zucker, Pergament Schließen und befestigen. In dieser Form kann der Sanddorn den ganzen Winter an einem kühlen, dunklen Ort gelagert werden, ohne seinen Geschmack und seine heilenden Eigenschaften zu verlieren.

    3. Valeriana officinalis( root) - 5 g, und p-Sumpf( Rhizom) - 10 g, beobachtet eine dreischaligen( Blätter) - 10 g klein tausendgüldenkraut( Kraut) - 10 g, Kümmel( Früchte) - 10 g, Anisgewöhnliches( Obst) - 10 g, Kamille( Blumen) - 10 g, Pfefferminze( Blätter) - 15 g, Schafgarbe( herb.) - 20 g

    10 g das Rohmaterials in ein emailliertes Geschirr gestellt, gießt 200 ml heißes Wasser, Abdeckung und in einem Wasserbad für 30 min., bei Raumtemperatur abgekühlt, für 10 min., Filter, die restlichen Rohstoffe quetschen. Das Volumen der erhaltenen Brühe wird mit kochendem Wasser auf 200 ml gebracht.

    Ingest auf 1 / 3-1 / 2 Tasse Brühe in einer Zeit in der heißen Form für 1/2 Stunde vor den Mahlzeiten in Gastritis und Ulcus pepticum.

    4. Erdbeeren( Erdbeeren). Es hat bemerkenswerte ernährungsphysiologische und medizinische Eigenschaften.

    Die Erdbeeren sind

    Zucker( 15%), Vitamin C, B-Komplex, Folsäure, Carotin, Cellulose, Pektine, Kobalt, Eisen, Calcium, Phosphor, Mangan, Zitronensäure, Apfelsäure und Salicylsäure. Erdbeere hat eine allgemeine gesundheitliche Wirkung auf den Körper. Ein bekannter Experte für Volkskräutermedizin MA Nosal schrieb: „Wenn Sklerose, übermäßiger Blutdruck( Hypertonie), Verstopfung, Darmbeschwerden und Durchfall Erdbeeren - ein wirksames Instrument“

    Viele Formen der alte, vernachlässigte Ekzem( Neurodermitis mit einer eiternden, rissig, Krusten, oft mit übelriechender Wunden), die nicht verschiedene teure Mittel erholen kann, wurden erfolgreich Erdbeeren geheilt.

    Erdbeere normalisieren die gestörte Stoffwechsel, hilft bei Erkrankungen des Herz, Blutgefäße, Magen-Darm-Trakt - Magengeschwür, Cholezystitis und Gallensteine, Darm-Infektionen, Nierenerkrankungen, Anämie, Kropf, wie es wirkt sich positiv auf den Austausch von JodSchilddrüse. Erdbeere besitzt antimikrobielle Aktivität gegen Erreger von Darminfektionen, Pneumokokken, Staphylokokken, Streptokokken und Influenza-Viren. Es sollte unbegrenzt, bis zur vollen Sättigung, für drei Wochen gegessen werden, wenn es keine Diathese gibt.

    5. Schwarze Johannisbeere. Sehr nützlich, dauert, nachdem der Hund den zweiten Platz im Gehalt von Vitamin C( bis zu 300 mg%) gestiegen ist. Es enthält auch die Vitamine B1, PP, Carotin, Kalium, Eisen, Zitronensäure, Apfelsäure und andere organische Säuren, Pektine, Gerbstoffe, Zucker( 16%).

    Schwarze Johannisbeere hat eine therapeutische Wirkung bei Magengeschwür, Gastritis mit geringen Säuregehalt, Atherosklerose, Nierenerkrankungen, Stoffwechselstörungen, Anämie.

    6. Weißkohl( Saft). Saft aus frischem Kohl ist für Magengeschwüre und Zwölffingerdarmgeschwüre empfohlen, Gastritis, vor allem mit wenig Säure, Leber und Milz, Fettleibigkeit. Zu Hause wird der Saft aus den zerdrückten Blättern eines reifen Kopfes ausgepresst. Nehmen Sie 1/2 Tasse 2-3 mal pro Tag für 1 Stunde vor den Mahlzeiten in einer warmen Form. Der Saft sollte nicht länger als 2 Tage im Kühlschrank aufbewahrt werden. Bei weiterer Lagerung wird das Antigeschwür-Vitamin vollständig zerstört.

    7. Kohlweiß( Saft). Mit der Verwendung von Kohlsaft, ist Zwölffingerdarmgeschwür überraschend schnell zu behandeln. Der einzige Nachteil ist die häufige Bildung von Gasen. Mit gleichem Erfolg können Sie Karottensaft verwenden, der viel schmackhafter ist.

    Kohlsaft hat eine ausgezeichnete reinigende Wirkung und eine gewichtsreduzierende Eigenschaft. Die Gasbildung im Darm erklärt sich dadurch, dass der Kohlsaft die im Darm angesammelten Fäulnisprodukte zersetzt.

    Mischung aus Karotten und Kohlsaft bildet eine hervorragende Quelle für Vitamin C als ein Mittel zur Reinigung, insbesondere wenn die Zahnfleischentzündung, Zahnbetterkrankung verursacht.

    Kohlsaft ist sehr effektiv bei Tumoren und Verstopfung. Da Verstopfung die Hauptursache für den Ausschlag auf der Haut ist, verschwindet es, wenn Sie diesen Saft verwenden.

    Das Hinzufügen von Salz zu Kohl zerstört nicht nur seinen Wert, es ist auch schädlich.

    Saft aus frischem Kohl für chronische Gastritis, vor allem mit wenig Säure, Magengeschwür und Zwölffingerdarmgeschwüren, Erkrankungen der Leber und Milz, Fettleibigkeit.

    1-2 Gläser 2-3 mal täglich für eine Stunde vor den Mahlzeiten in einer warmen Form einnehmen.

    8. Propolis. In Magengeschwür und Zwölffingerdarmgeschwür werden empfohlen, Propolis in zwei Darreichungsformen in Form einer alkoholischen Lösung von Propolis und Öl zu nehmen.

    a) 10% ige Alkohollösung wird auf 70% Alkohol aufgetragen;

    b) zur Herstellung von Propolis 10 g gereinigtes Öl zerdrückt Propolis vermischt mit 100 g ungesalzene Butter für auf einem Dampfbad erwärmt.

    Extraktion der Propolis durch Erwärmen der Mischung auf einem Wasserbad, durchgeführt für 5-10 min., Heiß filtriert durch eine Schicht Mull, ständig gerührt wurde. Mischung zum Kochen nicht bringen.

    ethanolischer Propolis Lösung für 18-20 Tage oral 15-20 Tropfen Wasser, Milch gekocht oder 0,5% Novocain 3-mal täglich für 1 bis 1,5 Stunden vor den Mahlzeiten eingenommen. Wenn nötig, wiederholen Sie den Kurs in 1-2 Wochen.

    Sie unbedingt die Dosierung: hohe Dosen eine Abnahme des Appetits führen kann, verringert den Gesamtklang, Lethargie, erhöhte Anzahl weißer Blutkörperchen.

    propolisnoe Öl Ingest 1 Teelöffel Milch erwärmt bis 3-mal täglich für 1 bis 1,5 Stunden vor einer Mahlzeit. Der Behandlungsverlauf beträgt 18-20 Tage. Propolisöl ist bei Lebererkrankungen kontraindiziert.

    9. Kartoffeln( Hackfrüchte).Trinken 1 Glas rohen Kartoffelsaft am Morgen auf nüchternen Magen. Nach der Aufnahme muss man sich für eine halbe Stunde ins Bett legen. In einer Stunde können Sie frühstücken. Also 10 aufeinanderfolgende Tage. Dann 10 Tage überspringen und wiederholen Sie dann die 10-Tage-Behandlung. Diese Behandlungsmethode bringt sehr oft gute Ergebnisse.

    Nehmen Sie frischen Saft sofort nach der Herstellung( innerhalb von 3-4 min.).

    10. Schwarze Johannisbeere( Saft). Frischer Saft wird in Magengeschwür und Zwölffingerdarmgeschwür, eine Entzündung der Magenschleimhaut, mit reduzierten Magensäure, Stoffwechselstörungen, Lebererkrankungen, hohem Gehalt an Harnsäure und Purinbasen in dem Körper eingesetzt. Früchte

    Johannisbeere, gemischt mit Zucker in einem Verhältnis von 1: 2, nützlich zur Vorbeugung von Arteriosklerose und Blutdruck bei hypertensiven Erkrankung verringern.

    11. Brombeere( Blätter). Zu 1 Esslöffel zerkleinerte Blätter gießen 1 Tasse kochendem Wasser vorbereiten und für 2-3 Stunden ziehen lassen. Nehmen Sie 1/2 Tasse 3-4 mal pro Tag für 20 Minuten.vor dem Essen.

    Bei Magen-Darm-und Lungenblutungen Infusion alle 2 Stunden in Anspruch genommen. Die Neigung zu Ödemen als Diuretikum ist besser, ein Auskochen der Wurzeln zu verwenden.?Hypericum perforiert( Gras). Am Boden der Pfanne legte einen hohen Stroh oder Kreis von Asbest und ein Glas mit geschnittenem Kraut Johanniskraut zu setzen, in Olivenöl gebadet, so dass das Gras nur mit Öl bedeckt war. In einem Topf gießen Sie das Wasser auf einem Niveau mit dem Inhalt der Dose. Setzen Sie diesen Topf in einen großen Topf mit Wasser und Hitze. Als das kochende Wasser sollte auf das vorherige Niveau hinzugefügt werden. Nach 6 Stunden ist die Medizin fertig. An einem kühlen Ort lagern und lagern. Nehmen Sie zum Magengeschwür und Zwölffingerdarmgeschwür 2 Esslöffel für 30 Minuten.vor dem Essen. Bei der Behandlung von Magengeschwüren ist absolut notwendig, um die erforderliche Diät Arzt zu folgen.

    Accept PA1 / 3-1 / 2 Tasse Infusion für 30 min.vor den Mahlzeiten 3 Mal am Tag mit Magengeschwür und Zwölffingerdarmgeschwüren mit normaler Hypersekretion.

    14. Schafgarbe( Kraut). 1 Esslöffel Gras eine Tasse gekochten Wasser, 10 min zu füllen. Trinken Sie 2 Gläser pro Tag mit einem Schluck. Bei starken Schmerzen im Magen zu 1 Tasse Wasser 1 Esslöffel Mischung Schafgarbe und Kamille siedet. Nimm das gleiche.

    15. Cyprus angustifolia( Blätter) - 20 g, Fenchelfrucht - 10 g, Lindenblüten - 10 g, Kamillenblüten -. 10 g

    2 Teelöffel Mischung zu machen 1 Tasse kochendem Wasser, dicht schließen und infundieren, eingewickelt,1,5-2 Stunden, abtropfen lassen. Nehmen Sie 1-3 Gläser Infusion pro Tag. Sammlung wird für Magengeschwür und Zwölffingerdarm verwendet.

    16. Klette( root). 1 EL gehackte Wurzel gießt 500 ml kochendes Wasser, eingewickelt, 1-2 Stunden, Filter. Nehmen Sie 1/2 Tasse 3-4 mal in Tag in Form von Wärme. Als ein guter Blutreiniger ernannt.

    für Magen- und Zwölffingerdarmgeschwüre 1/4 Tasse 4 mal täglich vor den Mahlzeiten zu trinken.

    17. Fenchel( Früchte) - 30 g, Kamille( Blumen) - 30 g, Tilia cordata( Blumen) - 40 g.

    Zur Vorbereitung siehe Rezept № 15. Nehmen Sie 1 / 3-1 /.2 Tasse Infusion 2-3 mal täglich vor den Mahlzeiten mit Magengeschwür und Zwölffingerdarmgeschwür.

    18. Klee. angewendet bei Sklerose, begleitet von Rauschen in dem Kopf, brauen Klee Mischung mit gleichen Teilen des Stiels wie Tee. Nehmen Sie während des Tages.

    Diese Infusion ist auch für Magengeschwüre, Gastritis und Kolitis.

    19. Marigold( Blumen). 20 g Blumen gießen 1 Tasse kochendem Wasser, Wasserbad 15 min zu widerstehen., Dehnung und 1 Tasse bringen. Trinken Sie in der warmen Form 1-2 Esslöffel 2-3 mal pro Tag. Es ist für Magengeschwüre und Zwölffingerdarmgeschwüren empfohlen.

    20. Waybread( Samen). 1 Esslöffel 1/2 seed Brühtasse kochendes Wasser und für 30 Minuten belassen. Nehmen Sie 1 Esslöffel pro 30 Minuten.vor den Mahlzeiten 3 mal am Tag.

    21. Hagebutte im Mai( Öl). Nehmen Sie 1 Teelöffel 2 mal täglich nach den Mahlzeiten ein.

    berühmt russische Heiler PM Smoking bietet durch die folgenden Mittel von Geschwüren:

    Es sollte ein relativ kleine nehmen, aber hoch genug, um den Pot zu nehmen und ein Glas mit einem breiten Mund von der Größe einer Quart( Liter).Auf den Boden der Pfanne ein Stück Asbest von beliebiger Dicke legen. Lege das Glas in die Pfanne( auf die Asbestplatte).Die Volksheiler Russlands und Sibiriens ersetzen die Asbestplatte durch runde, zusammengebundene Strohbündel. Füllen Sie die Dose fast bis zur Spitze mit getrocknetem oder frischem Gras Johanniskraut. Fügen Sie das Glas mit Olivenöl hinzu, so dass das Öl nur die oberste Schicht des Grases bedeckt. Nimm einen anderen Topf. Füllen Sie beide Pfannen mit Wasser und. .. kochen. Es ist notwendig, den Haupttopf mit der Medizin in kochendem Zustand des Wassers in einer Pfanne( und nicht in einem Glas mit Butter und Johanniskraut) zu behalten. Noch einmal, ich wiederhole, dass das Wasser in beiden Kochtöpfen die ganze Zeit kochen sollte. Wenn drei oder vier Esslöffel Wasser in der Hauptpfanne gekocht werden, dann so viel wie aus der Ersatzpfanne gekocht. Nach sechs Stunden ist die Medizin fertig. Es muss gefiltert und an einem dunklen, kühlen Ort aufbewahrt werden. Dosis: ein Esslöffel Medikament eine halbe Stunde vor dem Essen( zwei Löffel sind besser als ein Löffel, natürlich, ein Esszimmer).

    Sehr strenge Diät. Es ist am besten, zu Beginn der Behandlung, an einem Wasser zwei oder drei Tage zu verhungern. Allerdings sollte das Medikament drei- bis viermal täglich eingenommen werden. Am vierten Tag - und so für eine Woche - gekocht ein Drittel des Eises weich gekocht;dreimal täglich für ein Drittel der Eier. Dann für die nächsten zwei Wochen, für jede Mahlzeit auf die Hälfte der gekochten Eier erhöhen und ein wenig Haferflocken hinzufügen. Dann können Sie Hühnerbrühe zu dieser Diät hinzufügen. In fünf Wochen können Sie sehr wenig weißes Fleisch( Huhn, Truthahn, etc.) haben;also bis zum Ablauf von drei Monaten fortfahren. Es wäre nützlich, eine Röntgenaufnahme zu machen. Eine normale Ernährung mit schwarzem Fleisch, usw., mit dieser Diät kann erst nach zehn Monaten ab dem Datum der Behandlung gelöst werden. Alkohol, auch ein sehr schwaches( Bier, etc.) wird über den gesamten Verlauf der Behandlung und vor dem Ablauf von 18 Monaten streng verboten, und die beste und länger dauern.

    Die hier beschriebene Diät ist sehr hungrig, grausam und begrenzt, aber auch die Krankheit ist furchtbar grausam. .. Diese Krankheit leiden viele Menschen seit vielen Jahren. Viele Tausende von Menschen haben Magengeschwüre durch dieses "eifrige" Heilmittel der russischen Dorfheiler losgeworden. Wenn die Diät beobachtet wird und das Medikament richtig gemacht, zeigt die Erfahrung, dass das vollständige Verschwinden des Geschwürs - das Ergebnisses. ..

    Das „Trapping“ Verfahren zur Behandlung des Autors mit der Diät eine Menge von Fehlern auf der Grundlage der Nichteinhaltung vorsieht.

    Ein Versuch, operativ ein Magengeschwür loszuwerden, führt oft zu traurigen und tragischen Folgen. Und Patienten mit Magengeschwüren und im Allgemeinen alle daran interessiert, Krankheit Magengeschwür sollten bedenken, dass Wissenschaftler auf der ganzen Welt für eine lange Zeit in den letzten Jahren der Begriff stecken: „Du bist was du isst“. .. Nun, sagen Wissenschaftler und schreiben: „Du bist was duSie denken“... Daher übermäßige Sorge, Angst, Reizzustand, Entmutigung, ständige Streitereien mit nahen Verwandten, Angst( etwas) und andere solche Anomalien verursachen und Magengeschwüre, dass die Ursache.

    Behandlung von Geschwüren

    Hunger Sie Hunger betrifft vor allem: sie Ruhe. Sie waren mit Arbeit überladen, und während der Hungersnot ruhen sie und stellen ihre Stärke wieder her. Abnormale Entladungen werden von ihnen entfernt, und wenn der Hungerstreik vorüber ist, ist ihre Verdauungskapazität stark.

    ist erhöht. Geschwüre und Entzündungen heilen, und die Ausdehnung des Magens verschwindet, da sie ihr normales Volumen annimmt und ihren normalen Platz einnimmt. Schmerzhafte Empfindungen und anormaler Appetit verschwinden. Hunger ist der schnellste und richtige Weg, um Bakterien von der Zersetzung in der Speiseröhre zu reinigen. In einer Woche werden die Dünndärme von der bakteriellen Suppe befreit und werden steril. Ein wenig mehr Zeit ist für die gleiche Reinigung des Dickdarms erforderlich, obwohl darin der Zersetzungsprozess stark reduziert wird.

    Ich hörte oft Proteste von Patienten, die befürchteten, dass ihr Magen infolge des Hungerstreiks verkümmern und "zu nichts kommen könnte".Selbst die Gebildeten von ihnen glaubten, dass Hunger den Magen stark schwächte, und fragten, wie man "diese Gefahr" vermeiden könne.

    Warum ist es üblich zu denken, dass Sie Ihren Magen mit Essen bis zum Misserfolg füllen müssen, dass es die ganze Zeit, Tag und Nacht arbeiten sollte, um nicht "zu schwächen", es für eine Minute leer lassend - es ist schwer für mich zu verstehen. Der Magen ist ein muskulöser Sack, und wie alle Muskeln des Körpers braucht er auch Ruhe. Das Grundgesetz der Natur erfordert Ruhe für jedes Organ. Die einzige Möglichkeit, den Magen zu beruhigen, ist, nicht mehr zu essen. Sofort beginnt er, die Zellen zu reparieren und den Schaden zu reparieren, und erholt sich dann von der Notfallarbeit, die früher auf ihn aufgestapelt war. Dies bringt uns zu einer weiteren wichtigen Überlegung. Magensaft während des Hungers ist nicht zugeteilt. Unter normalen Bedingungen werden Magensaft und insbesondere Salzsäure in einem Verhältnis freigesetzt, das nicht der Menge an eintretender Nahrung entspricht, sondern entsprechend den Anforderungen des Körpers an Substanzen aus einer gegebenen chemischen Zusammensetzung. Zum Beispiel braucht der Magen, wenn er Proteine, Eier, Fleisch usw. nimmt, mehr Salzsäure, als es für die Entwicklung von Stärken wie Brot, Teigwaren usw. notwendig wäre. Während des Hungers hören diese Entladungen vollständig auf, und es besteht keine Gefahr für die Wändeder Magen wird von dieser Säure gefressen werden, oder dass sich infolge der Überproduktion dieser Säure Geschwüre bilden können.

    In meiner Praxis gab es viele Fälle, in denen Magengeschwüre durch Hunger geheilt wurden. Sobald das letzte Stück Nahrung verdaut ist, wird der Magen freigesetzt und der Reparaturprozess beginnt, denn die veralteten Zellen werden durch neue gesunde ersetzt, was das körpereigene Genesungssystem ist: die Selbsterneuerung. Dieser Ersatz alter und kranker Zellen durch neue gesunde tritt auf, wenn die ersten von den Organen gelöst und tatsächlich entsorgt und dann im Blutkreislauf fortgespült werden.

    Mischen Sie nicht die Ernährung von Fruchtsäften mit Hunger. Ich meine eine Diät von Orange, Traube oder anderem Fruchtsaft oder einer homogenen Flüssigkeit. Diät ist kein Hunger. Diäten sind nützlich, um viele Krankheiten zu kontrollieren, aber in Fällen von Magenkrankheiten müssen wir äußerst vorsichtig sein, um Salzsäure mit einer solchen Fruchtdiät nicht von den Wänden des Magens zu induzieren. Aus praktischer Sicht hat die Fruchtdiät nichts mit unserem Thema zu tun, denn die Ernährung ist verhungert. Fasten ist freiwillige Abstinenz von allen Nahrungsmitteln außer Wasser, aber viele verstehen den Prozess der Hungersbehandlung nicht vollständig und nennen "Hunger" oft eine der Einzeldiäten von Fruchtsäften, die nur ein paar Tage dauern.

    Bei Magenerkrankungen sollten wir frisches Wasser keinesfalls durch Fruchtsäfte ersetzen. Der Grund für dieses Verbot ist einfach. Wenn Fruchtsäfte in den Magen gelangen, verursachen sie eine reichliche und konstante Säurefreisetzung von den Wänden des Magens, und da im Magen mit einer solchen Diät nicht genügend Feststoffe vorhanden sind, insbesondere Proteine, die gelöst werden müssen, kann die Säure direkt auf die Schleimhaut und einige wenige wirkenTage können ein Geschwür verursachen. Während des Hungers hört der Magen schnell auf, überhaupt Salzsäure freizusetzen, und infolgedessen verschwindet nach zwei oder vier Tagen jegliche Reizung, und der Magen bekommt die Gelegenheit, mit der Verjüngung zu beginnen.

    Viele Leute denken, dass während des Hungers alle Innenseiten komprimiert sind und vor allem der Magen. Dies ist wiederum fehlerhaft. Die Wahrheit ist, dass glücklicherweise der Magen, vergrößert durch die exzessive Menge an aufgenommenen Nahrungsmitteln, tatsächlich etwas reduziert ist - auf seine normale Größe. Nach dem Hunger weigert sich der Magen daher stur, das unnötige Essen, an das er zu hungern pflegt, zu akzeptieren. Vor einigen Jahren beschrieb Dr. Rossel X. Chittenden, wie Dr. Onderhill versuchte, nach dem Hunger zu seiner früheren Lebensweise zurückzukehren, aber nicht mehr die gleichen großen Portionen essen konnte wie vor dem Hungerstreik. Es ist mehr als einmal vorgekommen, dass ein Patient, der zehn oder fünfzehn Tage unter dem Einfluss von Freunden verhungerte, den Rat eines Arztes vernachlässigte und sich bereit erklärte, etwas zu essen. Solche Patienten konnten ihr normales Abendessen nicht essen, weil ihr Magen von einem Übermaß an Nahrung entwöhnt wurde, oft durch eine Anzahl praktizierter.

    Es ist klar, warum der Magen infolge des Hungerstreiks normal geschrumpft ist und warum der Körper nicht mehr Nahrung benötigt hat, als er sollte. Sofort verbessern sich die Prozesse der Verdauung und Assimilation der Nahrung und der Bedarf an Nahrung sinkt oft auf die Hälfte der vorherigen. Die wichtigste Erklärung für diese Reduktion ist, dass der Magen früher abnorm vergrößert war. So bringt der Hunger den Magen wieder zu seiner ursprünglichen Elastizität und normalen Größe.

    Die Leber und die Nieren werden auch während des Hungers geklärt, obwohl sie zunächst mit doppelter Arbeit betraut sind. Die vergrößerte Milz kehrt auch zur normalen Größe zurück. Die Abszesse und Abszesse der Leber wurden wiederholt durch Hunger geheilt. Das ist leicht zu verstehen, weil diese Organe, auf denen die Hauptarbeit zur Reinigung des Körpers liegt, während der Hungersnot vollständig davon befreit sind. Auch die Lungen werden auf radikale Weise besser, weil sie an der Reinigung von Blut arbeiten. Jede Ansammlung von "Müll" in den Lungen verschwindet zu Beginn der Hungersnot und die Luft bekommt freien Zugang zu den Blutgefäßen. Mit Bronchitis, Entzündungen der Lungenlappen, Erkältungen und Grippe, sogar eine kurzlebige Hungersnot gibt brillante Ergebnisse.

    Birkenknospen - großes Heilmittel für viele Krankheiten

    In frühes medizinisches Buch die Verwendung der Mittel aus Birkenknospen für die Behandlung von Rheuma beschrieben. Es gibt auch eine Beschreibung der Verwendung von Birkenknospen bei anderen Krankheiten.

    Lechebnik Kräuterkenner AP Popov schreibt die Birkenknospen: „Die Birke Drogen in Hauterkrankungen, akuter Rheumatismus, Entzündung der Leber und in Puerperalfiebers, Magengeschwür und Zwölffingerdarmgeschwür. In der Regel in solchen Fällen nehmen 50 Gramm Birkenknospen, sie bestehen darauf, innerhalb von 10 Tagen von 500 Gramm Wodka und geben trinken Schnaps halben bis einen Teelöffel Wasser dreimal täglich für 15 bis 20 Minuten vor den Mahlzeiten.

    Dieses Medikament bewirkt einen guten Appetit des Patienten, fördert die Heilung von Magen- und Zwölffingerdarmgeschwüren. Bei Zahnschmerzen eine Watte mit Tinktur auf einen kranken Zahn auftragen. Bei all diesen Krankheiten( außer bei Zahnschmerzen) werden diese Drogen innen und außen konsumiert.

    birch Infusion oder Abkochung von Niere und Auskochen der Blätter als Anthelminthika mit pinworms und ascariasis genommen. Menschen verwenden diese Tinktur äußerlich und mit Dekubitus.

    Lotionen aus Dekokten aus Birkenblättern und Nieren oder Tinktur aus den Nieren heilen frische, auch tiefe Wunden.

    Niere Dekokt: ein Teelöffel Nieren zu einer halben Tasse kochendem Wasser, verwenden Sie zwei Esslöffel dreimal täglich. Tinktur der Nieren zu Alkohol - 25 Gramm pro 100 Gramm Alkohol, bestehen für 8 Tage;Nehmen Sie dreimal täglich 20 Tropfen ein.

    Niere Tinktur mit Wodka: eine Flasche Wodka eines halben Flasche Nieren zu nehmen, für einen Monat zu bestehen;Verwenden Sie 40 Tropfen 6-4 mal am Tag( mit Cholera - ein Glas pro Stunde, bis das Erbrechen aufhört). "

    Nun wenden wir uns an den Kräuterkundigen IM Nosal und lernen seine Rezepte und Anweisungen."Alkoholische Tinktur wird aus Birkenknospen hergestellt. Nimm 30 Gramm und mehr Nieren pro Liter ungefähr 70-Grad-Alkohol. Diese Tinktur dreimal täglich für 15 bis 20 Tropfen Wasser auf einem Löffel mit einem Magengeschwür, Verdauungsstörungen, und bei Erkrankungen verschiedenen Schmerzen im Magen, sowie in Wassersucht, die sie aus Entzündung der Nieren, mit allen anderen Arten von Nierenschmerzen genommen, gegen kleinenrunde Würmer mit Hautkrankheiten, Blasen;extern: zur Behandlung von Wunden( Lavage, Lotion), zum Reiben( und auch im Inneren) bei Rheuma. Stattdessen

    Alkoholat auch ein Abkochen von Birkenknospen von 5 bis 10 Gramm pro Tasse Wasser verwenden und trinkt 3 Tassen pro Tag in den gleichen Fällen wie Tropfen.

    Wenn keine Nieren vorhanden sind, wenden Sie bei gleichem Erfolg eine Abkochung oder Brühe junger Blätter an: 10 Gramm pro Glas Wasser. Es wird angenommen, dass alle diese Teile( Knospen, Blätter, Saft) sind in der Regel positiv auf den Stoffwechsel beeinflussen, entfernen, Schadorganismen Ballast und Schadstoffe mit ansteckenden Krankheiten. Brühe oder Fett aus den Nieren oder die Blättern in der gleichen Dosis an Frauen während der Menstruation den Austritt von Blut zu erleichtern, und in der postpartalen Phase, ab dem 12. Tag nach der Geburt, um die postnatalen purifications zu erleichtern und zu beschleunigen. ..

    Expert tibetische Medizin VictorF. Vostokov in dem Buch „Geheimnisse der tibetischen Medizin und orientalischen Heiler“ empfiehlt Magengeschwür und Zwölffingerdarmgeschwür folgende Gebühren:

    1. Leinsamen gewöhnliche - 25 g, Eibischwurzel - 25 g, Rhizome tsetrarii Insel - 25 g. Zwei Esslöffel der Sammlung ein Glas kaltes Wasser gießen, für 1 Stunde bestehen, kochen für 5 Minuten und belasten. Nehmen Sie diese Dosis für 5-6 Empfänge.

    2. Süßholzwurzeln - 15 g, Pfefferminzblätter - 15 Gramm, Leinsamen gewöhnliche - 15 g, Lindenblüten - '15 vorbereiten und wie die vorherige Sammlung übernehmen.

    Tipps US-Ärzte für Patienten mit Geschwüren des Buches „Home Doktor»:

    1. Lehnen Sie sich nicht auf Milch. Es beruhigt Schmerzen, obwohl eine Exazerbation von Geschwüren, kann aber die entgegengesetzte Wirkung hat.

    2. Nehmen Sie nicht zu viel Schmerzmittel ein.

    3. Rauchen Sie nicht.

    4. Essen Sie doppelt so oft. Ärzte raten der Krankenschwester, 6 Mal täglich zu essen.

    5. Nehmen Sie kein Eisen. Eisen wirkt irritierend auf den Magen von Geschwüren.

    6. Lebe nach dem Prinzip: Moderation. Moderation beim Essen, Trinken, Alkohol trinken.

    7. Es gibt einen Zyklus bei Geschwüren. Viele Geschwüre entwickeln sich über mehrere Jahre.

    Empfehlungen Patienten mit Ulcus naturopath Arzt St. Petersburg Klinik „Traditionelle Medizin» I. Nesterov:

    1. Sammlung für Magen- und Zwölffingerdarmgeschwüren verwendet: Kamillenblüten Apotheke - 10 g Frucht fekhelya - 10 g, Eibischwurzel - 10 g, root repens - 10 g, Süßholzwurzel -. 10 g

    2 Teelöffel Mischung in ein Glas Wasser siedet. Bestehen Sie darauf, eingewickelt, abtropfen lassen.Über Nacht ein Glas Infusion einnehmen.- 20g, Lindenblüten - 20 g Kamillenblüten pharmacy - Weidenröschen Blätter 10 g, Fenchelfrucht - 10 von

    2 Teelöffel Mischung in ein Glas:

    3. Sammeln für Magen- und Zwölffingerdarmgeschwüren verwendetkochendes Wasser. Bestehen Sie darauf, eingewickelt, abtropfen lassen. Nehmen Sie 1 bis 3 Gläser während des Tages.

    4. Magengeschwür mit Schmerz: Krebsen, Wurzeln - Teil 1, Wegerich, Blatt - Teil 1, Schachtelhalm Feld - Teil 1, Kamille - 1 Stück.

    Ein Esslöffel der Mischung auf ein Glas mit kochendem Wasser. Steigen Sie eine Stunde. Nehmen Sie 3 mal täglich vor den Mahlzeiten.

    5. Magengeschwür: Serie - 100 g, celandine - 100 g, Hypericum - 100 g, Wegerich - 200 g

    Esslöffel Mischung in ein Glas Wasser zu kochen. Bestehen Sie darauf, eingewickelt, 2 Stunden, Belastung. Nehmen Sie einen Esslöffel 3-4 mal pro Tag, eine Stunde vor den Mahlzeiten oder 1,5 Stunden nach einer Mahlzeit.

    In Zwolffingerdarmgeschwur bulgarische Heiler und hellsichtig rät mit einem Teelöffel Puderzucker und einem Esslöffel Olivenöl, bis cremig frischen Ei-Protein wischt Vanga Blutungen. Nehmen Sie diese Mischung auf leeren Magen einen Esslöffel für zehn Tage.